Meine Kreation des Frechdachs

Moin moin ihr lieben, nach einer kurzen Nacht mache ich mich etwas verspätet an meinen heutigen Beitrag für den Frechdachs. image-4 Da meineMadamme es heute Nacht nicht für nötig hielt Mama schlafen zu lassen, musste ich erstmal ruhiger in den Tag starten und wach werden …. 😛

Einige von euch werden die Hose bestimmt schon bei Facebook gesehen haben. Lilabrombeerwölkchen hat diese als Freebook rausgebracht und viele Bildchen machen die Runde. Ich finde die Hose ist ein toller Mix aus Haremshose und Pumphose. Toll finde ich, dass die unteren Beinchen schön eng sind, so dass der weitere Schritt gut zur Geltung kommt, aber die Hose im Gesamten nicht zu sehr bollig wirkt. image-2 Als ich mich an den Schnitt gesetzt habe, wusste ich gleich welche Stoffe dafür in Frage kommen und hab zielsicher zu meinen Alles für Selbermacher Stoffen gegriffen. Den Alpenfleece habe ich erst aktuell gekauft, den Futterstoff, den ich einfach mal umfunktioniert habe, hatte ich schon etwas länger liegen, aber er lässt sich auch super hierfür verarbeiten, ist dick genug und ist wahnsinnig hübsch! image-5 Damit das Ganze etwas runder aussieht, habe ich Fakepaspel zwischen die Lagen gesetzt, welches ich selber aus Jerseytsreifen zugeschnitten habe. Je nach dem, wie weit der Paspel zu sehen sein soll, muss man die Streifen vergrößern. Meine sind ein Zuschnitt von 1 cm und meines Erachtens bei einer Hosengröße von 80 völlig ausreichend. Falls jemand mal eine Frage zu einem Post hat oder gerne genauer wissen möchte wie das fabriziert wurde, kann gerne dazu eine Frage hier oder per Facebook stellen 😉 So, nun wird das ganze bei Kiddikram, Kostenlose Schnittmusterparty,  Meitlisache und zu guter Letzt bei Creadienstag verlinkt. Das war´s für heute mit dem #Frechdachs, jetzt gehts weiter mit dem Kleid des Probenähens 🙂 image-3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s